COVID19 – Face Shields*

 

Auch wir wollen unseren Beitrag zur  Bewältigung der Corona-Krise leisten. Zum Schutz von ÄrztInnen, Pflege- und Gesundheitspersonal aber auch von FriseurInnen, KinderbetreuerInnen,  Personen im Handel und Bildungseinrichtungen stellen wir nun ab sofort auf Bestellung Face Shields* her. Das Gesichtsschild dient als Spuck- und Spritzschutz zur großflächigen Abdeckung der Mund-Nasen-Augen  Partie und ist auch für Brillenträger geeignet. Es wird empfohlen, das Face Shield  in Kombination mit einer Mund-Nasenschutzmaske anzuwenden.

Unsere Face Shields basieren auf einer open source Datei, welche vom tschechischen Gesundheitsministerium approbiert wurde. Wir haben diese Datei zur effizienteren Herstellung  modifiziert und freuen uns, Ihnen drei verschiedene Varianten von Face Shields in Kooperation mit dem Grazer Laser Cut Studio Paul brennt  anzubieten. Der Gesichtsschutz besteht aus einem Stirnband und einem Schutzglas, ist wiederverwendbar und kann gereinigt und desinfiziert werden. Bitte informieren Sie sich über die entsprechenden Desinfektionsmaßnahmen für Ihren Anwendungsbereich.

 

 

* Kein medizinisches Produkt, keine genormte Schutzausrüstung. Es wird empfohlen dieses Produkt in Kombination mit einer Mund-Nasenschutzmaske zu tragen. Da wir unsere Produkte laufend an die Anforderungen anpassen, können die Produktbilder geringfügig von den jeweiligen Produkten abweichen.
Mehr erfahren

Layerlab.net ist Ihr Spezialist rund um Innovationen in 3D. In unserem  Geschäft mitten im Zentrum von Graz bieten wir Ihnen unterschiedlichste Scan- und Druckverfahren für verschiedenste Einsatzbereiche an.

Kurz vorgestellt:

3D Selfie

Dreidimensionale, detailgenaue Skulpturen von Menschen oder Tieren in Vollfarbe.

 

Perfekt als originelles Geschenk oder Erinnerung an besondere Momente.

Zum 3D Selfie

3D Scan

Scan und Digitalisierung von statischen Objekten, die dann in nahezu jeder gewünschten Größe ausgedruckt werden können.

Für Replikationen, Fly-over-Videos, Flächenrückführung u. v. m.

Zum 3D Scan

3D Druck

Virtuelle Objekte werden mit Werkstoffen wie Verbundkeramik oder Photopolymer mit einer Genauigkeit von bis zu 0,05 mm ausgedruckt. Ideal für Portotypen, Funktionsmodelle, Reverse Engineering u. v. m.

Zum 3D Druck

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen